Augsburger Netzwerk Trennung Scheidung

Das

Augsburger Netzwerk für Trennung und Scheidung (ANTS)

ist ein Zusammenschluss der am familiengerichtlichen Verfahren beteiligten Berufsgruppen

  • Anwälte

  • Beratungsstellen

  • Jugendamt

  • Mediatoren

  • Richter

  • Sachverständige

Wir wollen mit besseren Verfahrensabläufen Folgebelastungen der von Trennung und Scheidung betroffenen Kinder möglichst gering halten. Wir orientieren uns an den Erfahrungen unserer Kollegen in Cochem, für deren jahrelange Vorarbeiten wir uns bedanken (siehe: AK Cochem).

Den Kindern sollen auch nach einer Trennung der Eltern Vater und Mutter als Ansprechpartner und Bezugspersonen erhalten bleiben. Auseinandersetzungen der Eltern sollen nicht (mehr) auf ihrem Rücken ausgetragen werden. Den Kindern soll das von Loyalitätskonflikten verursachte Leid, das massivste Entwicklungsbeeinträchtigungen hervorrufen kann, bestmöglich erspart werden.

Wir gehen davon aus, dass - abgesehen von extremen Ausnahmen - niemand seinem Kind bewusst schaden möchte. Deshalb wollen wir den Wunsch der Väter und Mütter ernst nehmen, das Beste für ihr Kind anzustreben. Dies ist dann der Fall, wenn Väter und Mütter ihre elterliche Verantwortung wahrnehmen, indem sie Problemlösungen für ihr Kind gemeinsam entwickeln und Entscheidungen für ihr Kind gemeinsam treffen. Hierzu wird den Eltern fachkompetente Unterstützung angeboten. Wir erwarten, dass diese Beratungsmöglichkeit angenommen wird, das Familiengericht wirkt darauf hin.

Um unsere Ziele erreichen zu können, ist es unerlässlich, dass wir

auf die Eltern zugehen.

Ausschlaggebend für die Umsetzung unseres Vorhabens ist ein verständiges Zusammenwirken der unterschiedlichen Berufsgruppen. Deshalb finden regelmäßig Arbeitsgespräche statt, um die berufsspezifischen Sichtweisen und Arbeitsabläufe besser kennen und verstehen zu lernen, Fachthemen zu besprechen, insbesondere jedoch, um gemeinsam wirkungsvolle Handlungsabläufe zu entwickeln, die den oft jahrelangen Streitzügen vor Familiengerichten Einhalt gebieten.

Sie finden auf den Seiten der jeweiligen Berufsgruppen aber weitere Hinweise zur Praxis des Cochemer Modells im Amtsgerichtsbezirk Augsburg sowie Namen und Anschriften von Beratungsstellen und Anwälten.
 

Allgemeine Informationen zu Trennung – Scheidung – elterliche Sorge

<p style="margin-left: 10">Ihr Browser unterstützt keine Frames </p>